Administrative Assistenz

50%-60%, Z├╝rich, unbefristet

Das NADEL Center for Development and Cooperation bildet Nachwuchskräfte und Fachkräfte der Entwicklungszusammenarbeit aus und verbindet entwicklungspolitisch relevante Forschung der ETH mit Politik und Praxis. Das NADEL wird vom ETH Lehrstuhl für Entwicklungsökonomie geleitet.

Per 1. März 2020 suchen wir eine administrative Assistentin oder einen administrativen Assistenten. Wir suchen eine aufgeschlossene Person, die gerne mit Menschen arbeitet. Zusammen mit Ihrer Kollegin übernehmen Sie für die Leitung und das NADEL Team Verantwortung für organisatorische und administrative Aufgaben und schaffen die optimalen Rahmenbedingungen für unsere Lehre und Forschung.

Stellenbeschreibung

In dieser vielseitigen Position haben Sie regen Kontakt mit Studierenden und Studieninteressierten, mit Dozierenden, den zentralen Stellen der ETH Zürich und mit Fachkräften aus der Entwicklungszusammenarbeit. Die Aufgaben umfassen unter anderem:

  • Administrative und organisatorische Betreuung des Masters of Advanced Studies (MAS) in Entwicklung und Zusammenarbeit und dessen Studierenden
  • Logistische Unterstützung der Kommunikationsstelle bei der Umsetzung von Werbe- und Kommunikationsmassnahmen
  • Unterhalt der Kontaktdatenbank
  • Administrative Planung und Durchführung von Tagungen, Workshops, Konferenzen und weiteren Events
  • Administrative Betreuung der externen Dozierenden inkl. Lehraufträge und Verträge
  • Telefonische und schriftliche Auskunft
  • Bestellungen (Büromaterial, etc.)

Ihr Profil

Sie verfügen über Erfahrungen im administrativen Bereich. Zusätzlich zu ausgezeichneten Deutschkenntnissen beherrschen Sie Englisch stilsicher in Wort und Schrift. Die Tätigkeit erfordert die versierte Anwendung von MS-Office Programmen und die Bereitschaft, weitere spezifische IT-Applikationen zu erlernen. Organisationstalent, kreatives, planerisches und vorausschauendes Denken sowie dienstleistungsorientiertes Handeln und Flexibilität zeichnen Ihre Persönlichkeit aus.

Das NADEL ist familienfreundlich und begrüsst auch Bewerbungen von Quer- oder Wiedereinsteigenden. Die Entlohnung erfolgt gemäss den Richtlinien der ETH. Die Arbeitszeiten sprechen Sie mit ihrer Kollegin ab.

ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30'000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.
Arbeiten, Lehren und Forschen an der ETH Zürich Link icon

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 20. November 2019. Neben den üblichen Unterlagen sollte Ihre Bewerbung Kontaktinformationen von zwei Referenzpersonen enthalten. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt. Die Bewerbungsgespräche werden Mitte Dezember 2019 oder Anfang Januar 2020 stattfinden.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite www.nadel.ethz.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Tabea Sampl (tabea.sampl@nadel.ethz.ch, keine Bewerbungsunterlagen) gerne zur Verfügung.

Ihr Arbeitsort