Wissenschaftliche Mitarbeit / Projektkoordination

80%, Zürich, befristet

Die Gruppe Consumer Behavior der ETH Zürich hat Expertise in einer Vielfalt von Forschungsmethoden (u.a. Fake Food Buffet, Virtual Reality, Eye-Tracking, Surveys). Die Gruppe ist ein interdisziplinäres, kollegiales Team von Doktorierenden und wissenschaftlichen Mitarbeitenden. Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit im Bereich der sozialwissenschaftlichen Verhaltensforschung in einem ausgezeichneten wissenschaftlichen Umfeld. Wir suchen ab Februar 2020 oder nach Vereinbarung eine engagierte Persönlichkeit für die wissenschaftliche Mitarbeit / Projektkoordination.

Stellenbeschreibung

In Zusammenarbeit mit dem SIWF führen wir die jährliche Evaluation der ärztlichen Weiterbildungsstätten durch. Diese beinhaltet die Online-Befragung der Leitenden der Weiterbildungsstätten sowie die schriftliche Befragung der Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung.

Wir suchen eine motivierte und selbständig arbeitende Persönlichkeit, deren Hauptaufgaben in der Organisation und Durchführung der jährlichen Evaluation liegen. Dies umfasst unter anderem die folgenden Tätigkeiten: Organisation, Koordination, Durchführung und Betreuung von schriftlichen und Online-Befragungen, inklusive Beantworten von Telefonaten und E-Mails der Studienteilnehmenden in deutsch und französisch; statistische Datenauswertungen; grafische Aufarbeitung von Ergebnissen; sowie die Betreuung des webbasierten Erhebungs- und Reporting-Tools. Ergänzend beinhaltet Ihr Aufgabenbereich die Koordination der an der Professur für Consumer Behavior durchgeführten Studien sowie allfällige Hilfestellungen bei der Planung und Durchführung von Befragungen, Interviews und Experimenten.

Ihr Profil

  • Universitätsabschluss (Master) in Psychologie oder Sozialwissenschaften
  • Kenntnisse der sozialwissenschaftlichen Forschungsmethoden
  • Sehr gute Office-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint)
  • Gute SPSS-Kenntnisse
  • Flair für Daten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Gute Französischkenntnisse
  • Gute kommunikative Fähigkeiten
  • Selbständige und präzise Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären Team

ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30'000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.
Arbeiten, Lehren und Forschen an der ETH Zürich Link icon

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Motivationsschreiben, CV und Zeugnissen. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über die Gruppe Consumer Behavior finden Sie auf unserer Webseite www.cb.ethz.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Lea Burgermeister, Tel. +41 44 632 61 52 oder E-Mail lea.burgermeister@hest.ethz.ch (keine Bewerbungsunterlagen), gerne zur Verfügung.

Ihr Arbeitsort