Betriebsinformatiker/in oder ICT-Systemtechniker/in

40%-60%, Z├╝rich, unbefristet

Am Institut für Geochemie und Petrologie werden Fragestellungen untersucht, die von der Entstehung des Sonnensystems, der Planeten und der Erde über die Bildung von Gesteinen und Ozeanen bis hin zur Klimageschichte reichen. Das Verständnis der entsprechenden Prozesse ist in vieler Hinsicht von grosser Wichtigkeit für die Bewältigung diverser Herausforde­rungen, die sich unserer Gesellschaft stellen.

Für den ICT-Support von ca. 80 Wissenschaftlern an unserem Institut suchen wir per 1. Mai 2020 oder nach Absprache eine/n Betriebsinformatiker/in oder ICT-Systemtechniker/in.

Stellenbeschreibung

In Ihrer Verantwortung liegen:

  • First- und Second-Level User-Support für drei Professuren innerhalb des Instituts
  • Evaluation, Einkauf und Installation von Hardware, Betriebssystem (Windows/MacOS), User-Applikationen (vorwiegend Office-Systeme) sowie Updates
  • Einbinden der Systeme in die Netzwerkinfrastruktur der ETH Zürich
  • Umsetzung der Systemadministration unter Einhaltung der ETH Zürich-internen Richtlinien
  • Instituts-interne Administration von Serverapplikationen und eingemietete zentrale ICT-Dienste der ETH Zürich
  • Unterstützung der User in der Anwendung der Dienste
  • Sicherstellung der Kommunikation zu anderen Systemadministrator/innen am Departement Erdwissenschaften sowie zu den zentralen Informatikdiensten der ETH Zürich

Unsere ICT-Infrastruktur beinhaltet auch Kontrollsysteme für teilweise weltweit einzigartige wissenschaftliche Instrumente, auf denen spezialisierte Applikationen laufen. In diesem Zusam­menhang sind Sie verantwortlich für die Systemadministration in Zusammenarbeit mit den leitenden Wissenschaftlern/innen.

Über die Erfüllung der obigen Aufgaben hinaus bietet die Stelle die Möglichkeit, sich in enger Zusammenarbeit mit leitenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern an der Entwicklung von Software-Applikati­onen für die Steuerung wissenschaftlicher Instrumente zu beteiligen.

Die Stelle bietet abwechslungsreiche und nicht alltägliche Aufgaben mit viel Selbstständigkeit, Eigenverantwortung und entsprechendem Freiraum an einem der weltweit renommiertesten Forschungsinstitute im Herzen von Zürich. Dank eines kleinen Teams und flacher Hierarchien sind Entscheidungswege kurz.

Ihr Profil

  • Service-orientierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit viel Eigeninitiative
  • Abgeschlossene Informatiklehre EFZ mit Fachrichtung Betriebsinformatik oder System­technik bzw. Quereinsteiger/in mit nachgewiesener mehrjähriger Erfahrung in der gesuchten Fachrichtung
  • Einige Jahre Berufserfahrung im User-Support und in der Administration von Windows- und MacOS-Systemen
  • Bereitschaft, sich selbständig auf das abwechslungsreiche wissenschaftliche Umfeld einzu­stellen und sich gegebenenfalls für die anfallenden Aufgaben weiterzubilden
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Expertinnen und Experten anderer Fachrichtungen, wobei Sie Ihre Exper­tise in ICT-Technik effizient und nach höchster Qualität strebend einbringen
  • Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30'000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.
Arbeiten, Lehren und Forschen an der ETH Zürich Link icon

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den folgenden Unterlagen: Motivationsschreiben, Lebenslauf und Referenzen. Bitte bewerben Sie sich bis am 2. Februar 2020 ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über das Institut für Geochemie und Petrologie finden Sie auf unserer Webseite www.geopetro.ethz.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Dr. Colin Maden, E-Mail maden@erdw.ethz.ch (keine Bewerbungsunterlagen) oder Tel. 044 632 78 39, gerne zur Verfügung.

Ihr Arbeitsort