Administrative Assistenz (m/w/d) am Institut für Biochemie

50%-60%, Zürich, unbefristet

Im Zentrum von Forschung und Lehre am Institut für Biochemie der ETH Zürich mit 9 Professuren und rund 120 Mitarbeitenden stehen fundamentale Prozesse in Bereichen der Biochemie, Molekularbiologie und Zellbiologie. Unsere administrativen Mitarbeitenden unterstützen die institutsinternen Forschungsgruppen in verschiedenen Bereichen.

Für die Ergänzung unseres Teams suchen wir Sie als vielseitige, flexible und teamorientierte Administrative Assistenz per 1. Dezember 2024, oder nach Vereinbarung. Das Pensum beträgt 50-60% und ist idealerweise auf vier bis fünf Tage verteilt.

Stellenbeschreibung

Sie sind verantwortlich für die selbstständige Führung des administrativen Bereichs von mehreren Forschungsgruppen innerhalb des Instituts. Zusammen mit den übergeordneten ETH-Einheiten unterstützen Sie diese und ihre Mitarbeitenden in sämtlichen administrativen und organisatorischen Belangen. Die Aufgaben umfassen u.a. die Finanzplanung und -überwachung, Verwaltung von Forschungskrediten und finanzielles Reporting; die Abwicklung der Personaladministration und Unterstützung von wissenschaftlichen Mitarbeitenden; die Organisation von Sitzungen, Seminaren, Tagungen und Dienstreisen; die Erledigung von allgemeinen Sekretariatsaufgaben mit Korrespondenz in Deutsch und Englisch und den Unterhalt der Webseiten etc. Als Teil des administrativen Teams engagieren Sie sich zudem bei institutsübergreifenden und stellvertretenden Aufgaben. 

Profil

  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in einem anspruchsvollen und dynamischen Administrationsumfeld
  • Sie arbeiten selbständig, dienstleistungsorientiert und zuverlässig und haben ein ausgeprägtes Flair für Zahlen
  • Sie bringen Eigeninitiative und Organisationstalent mit
  • Nebst stilsicherem Deutsch besitzen Sie ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln und MS Office
  • Sie können gut mit Menschen umgehen, was Sie zu einer wichtigen Ansprechperson für alle administrativen Belange macht

Arbeitsort

Arbeitsort




Wir bieten

  • Eine interessante, selbständige und abwechslungsreiche Tätigkeit am ETH Hönggerberg Campus
  • Eine offene und wertschätzende Teamkultur in einem internationalen Umfeld, an einer der renommiertesten Hochschulen der Welt
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Teilnahme an internen Einführungskursen für Administrative Assistenzfunktionen bei gleichzeitiger Möglichkeit, sich mit Kolleg:innen zu vernetzen
  • Es erwarten Sie zahlreiche Vergünstigungen, für z.B. ÖV-Abonnemente und Car Sharing, ein breites Sportangebot des ASVZ, Kinderbetreuung sowie attraktive Vorsorgeleistungen
  • Ihr Beruf mit Wirkung: Werden Sie Teil der ETH Zürich, die nicht nur Ihre berufliche Entwicklung unterstützt, sondern auch tatkräftig zu positiven Veränderungen in der Gesellschaft beiträgt
Arbeiten, Lehren und Forschen an der ETH Zürich

Diversität ist uns wichtig

Im Einklang mit unseren Werten unterstützt die ETH Zürich eine inklusive Kultur. Wir fördern Chancengleichheit, schätzen Vielfalt und pflegen ein Arbeits- und Lernumfeld, in dem die Rechte und die Würde aller Mitarbeitenden und Studierenden respektiert werden. Auf unserer Webseite zur Chancengleichheit und Vielfalt erfahren Sie, wie wir ein faires und offenes Umfeld sicherstellen, in dem sich alle entwickeln und entfalten können.

Neugierig? Sind wir auch.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den folgenden Unterlagen:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Diplome
  • Arbeitszeugnisse

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über das Institut für Biochemie, finden Sie auf unserer Webseite. Für Auskünfte steht Ihnen Dr. Katrin Peter (katrin.peter@bc.biol.ethz.ch), gerne zur Verfügung (keine Bewerbungsunterlagen).

Für Personalvermittlungen gelten die AGB der ETH Zürich.

Über die ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30'000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.

Neugierig? Sind wir auch.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den folgenden Unterlagen:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Diplome
  • Arbeitszeugnisse

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über das Institut für Biochemie, finden Sie auf unserer Webseite. Für Auskünfte steht Ihnen Dr. Katrin Peter (katrin.peter@bc.biol.ethz.ch), gerne zur Verfügung (keine Bewerbungsunterlagen).

Für Personalvermittlungen gelten die AGB der ETH Zürich.

Über die ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30'000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.